Literatur und mehr...

Vom Verlust der Leichtigkeit

gesammelte Erzählungen
Cover_Vom Verlust Der Leichtigkeit.jpg

Lesung im Rahmen des Literarischen Herbstes des Modern Studio Freising

25. September, 19:00 Uhr, altes Gefängnis

 
Christian Grimm
  • Geboren wurde ich am 6. 2. 1949 in Triftern im niederbayerischen Hügelland zwischen Rottal und Inn.
     

  • In Triftern besuchte ich vier Klassen der Volksschule, danach neun Klassen des Humanistischen Gymnasiums in der Kreisstadt Pfarrkirchen.
     

  • Nach dem Abitur 1968 leistete ich meinen damals noch 18- monatigen Grundwehrdienst bei den Gebirgsjägern in Berchtesgaden.
     

  • Danach ging es zum Studium der Philosophie und des Rechts nach München 1970 bis 1976.
     

  • Es folgten das Rechtsreferendariat in Bayern und die Assistentenzeit in Konstanz am Lehrstuhl für Öffentliches Recht bei Professor Dr. Ekkehart Stein.
     

  • Promoviert wurde ich  zum Dr. jur. im Jahre 1982. Meine Dissertation zum Thema "Allgemeine Wehrpflicht und Menschenwürde" ist im Verlag Duncker& Humblot veröffentlicht.
     

  • Von 1980 bis 1986 arbeitete ich als Verwaltungsjurist bei der Landeshauptstadt München.
     

  • Im Oktober 1986 ereilte mich der Ruf auf eine Professor für Agrar- und Umweltrecht an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Weihenstephan, die ich bis September 2011 inne hatte. In dieser Zeit entstanden zahlreiche Fachpublikationen.

Veröffentlichungen
Zeitensprünge_Cover.jpg

Erzählungen und Novellen

CoverRR.jpg

Romane

Gedichtband_DieSchriftDesBussards_1.1_08

Lyrik

Wave

Essays und Vorträge

Square Stage

Fachpublikationen

 
 
PRESSE

Stadtmagazin "fink" 2/2020

“ein bibliophiles Kleinod” 

 

 
Termine